Schminktische aus Holz

Ein Must-Have für jede Frau! Ein Schminktisch aus Holz hilft Ihnen dabei Ihre Morgenroutine so effizient und optimal wie möglich durchzuziehen.

Schminken und Frisieren kann hier am noch besser als vor dem Badezimmerspiegel durchgeführt werden. In den praktischen Ablagen finden sich Ihre Bürsten, Spangen oder Beautyprodukte.

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-10 Werktage

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-10 Werktage

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-10 Werktage

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-10 Werktage

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-10 Werktage


In diesem Ratgeber erfahren Sie, was Sie beim Kauf eines Schminktisches aus Holz beachten sollten und was einen richtig guten Schminktisch ausmacht!

Worauf sollte man beim Kauf eines Holz-Schminktisches achten?

Oftmals reicht der Platz im Badezimmer nicht aus, um alles was Sie an Makeup und Beautyprodukten besitzen, richtig aufzubewahren. Da eignen sich Schminktische mit mehreren Fächern besser. Der ideale Schminktisch hat jedoch nicht nur praktische Vorteile. Er sieht auch super aus wird in Ihrer Wohnung oder in Ihrem Haus zum Hingucker. Es gibt einige Elemente zu beachten, die Sie beim Kauf eines Schminktisches aus Holz berücksichtigen sollten:
  • Wie viele Schubladen gibt es?
Wenn Sie viele Utensilien benötigen, ist diese Frage sehr bedeutsam. Sinnvoll ist es, eine Schublade für eine Kategorie zu nutzen. Also: Make-Up in eine Schublade, Haarzubehör in die andere usw.
  • Welche Farbe hat der Schminktisch?
Die meisten Schminktische sind weiß, da Sie somit zu fast jedem Raum und Stil passen. Bei schwarzen Modellen sollten Sie darauf achten, dass der Ram nicht zu weiß gehalten ist, da das Modell dann sehr stark auffällt und den Gesamteindruck etwas verschlechtert.
  • Wie viele Spiegel gibt es?
Die meisten Schminktische aus Holz besitzen 1-3 Spiegel. Wenn Sie den Tisch nur zum Schminken nutzen möchten, reicht ein Spiegel auch vollkommen aus. Wenn Sie jedoch auch Ihre Haare dort frisieren möchten, sind drei Spiegel ideal, da Sie somit auch einen Überblick über die Seiten besitzen und somit ein Rundumblick gewährleistet wird.

Welche verschiedenen Arten von Schminktischen Holz gibt es?

Zum einen gibt es den klassischen Holzschminktisch im Landhausstil, den wir auch in unserem Shop anbieten.  Er besticht durch seine Verzierungen und seiner verspielten Optik, die ihn zum Hingucker in jedem Raum werden lassen. Die Einbuchtung in der Mitte ermöglicht es Ihnen, besonders nah am Spiegel zu sitzen. Wenn Sie sich für dieses Modell entscheiden, sollten Sie darauf achten, dass auch der Rest der Einrichtung im Landhausstil eingerichtet ist. Mithilfe von modernen Couchtischen aus Holz etc. können Sie für ein stimmiges Gesamtbild sorgen. Zum anderen gibt es den modernen Schminktisch. Dieser wirkt meist sehr elegant und zeitlos. Daher passt dieser auch in fast jeden Einrichtungsstil.

Die richtige Beleuchtung

Für das perfekte Schminkerlebnis ist die richtige Beleuchtung essentiell, denn ansonsten werden Schattierungen dafür sorgen, dass es nicht mehr so leicht ist sich richtig zu schminken. Darauf sollten Sie achten, damit Sie die optimale Beleuchtung bei Ihrem Schminktisch haben.
  • Die korrekte Lichtfarbe
Sie sollten kein warmes Licht nutzen, auch wenn es oft einladend wirkt. Das gelbe Licht sorgt dafür, dass Ihre Gesichtsfarbe anders erscheint. Dies führt dazu, das die Schminkergebnisse im Tageslicht anders ausfallen. Um sich optimal zu schminken, eignet sich eine Tageslichtlampe am besten, die das originale Sonnenlicht nachahmt.
  • Die Beleuchtungsstärke
Damit Ihr licht von allen Seiten gleichmäßig bestrahlt wird, sollten Sie eine Lichtleiste einsetzen. Wenn Sie auf runde Lichter setzen, können Schatten im Gesicht entstehen.

Die richtige Pflege eines Schminktisches aus Holz

Da Holzmöbel generell gut gepflegt werden sollten und da der Schminktisch wahrscheinlich täglich zum Einsatz kommt, sollten Sie genau wissen, wie Sie Ihren Schminktisch aus Holz am besten pflegen. Schnell können unschöne Make-Up Flecken entstehen. Diese lassen sich jedoch mit dem ein oder anderen Trick kinderleicht entfernen. Beispielsweise können Sie Speiseöl oder Salatöl nutzen, um Make-Up Flecken zu lösen. Einfach ein paar kleine Tropfen auf den Tisch kippen und mit einem weichen Tuch einreiben. Danach können Sie ruhig mit etwas Wasser nachpolieren. Auch Wasserflecke auf dem Holztisch können Sie schnell entfernen. Nutzen Sie hierfür Bienenwachs. Einfach ein wenig Bienenwachs auf die Flecken geben und danach mit einem Föhn trocknen. Damit das Holz des Schminktisches auch weiterhin ordentlich aussieht, sollten diese Minimum 2-mal im Jahr geölt werden, damit die schöne Optik beibehalten wird.

Fazit

Schminktische aus Holz sind eine ideale Ergänzung für jedes Schlaf oder Ankleidezimmer. Egal ob Morgens nach dem Aufwachen, wenn Sie sich für den Tag fertig machen möchten oder Abends vor einer Veranstaltung, wenn Sie sich besonders hübsch machen wollen.